Text Link
Rehasport

Rehasport ist ärztlich verordnete Bewegung in der Gruppe. In der Regel werden min. 50 und max. 120 Einheiten (abhängig von der Indikation), 1-3 x pro Woche verschrieben. Über den Aufbau, die Inhalte und die Rahmenbedingungen des Rehasports beraten wir Sie gerne. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin unter Telefon 0209- 380 33-153

Mehr infos
Zusatzangebote

Über die normale Rehasport Verordnung hinaus, haben Sie bei Gesund zur Form e.V. die Moeglichkeit weitere Leistungen zu buchen. Diese werden nicht durch die Krankenkassen gefoerdert, koennen Ihnen jedoch dabei helfen die Erfolge Ihres Rehasports zu sichern und weiter auszubauen

Mehr infos
Folgeangebote

Nach dem Rehasport ist es wichtig am Ball zu bleiben und das Trainingsprogramm sinnvoll fortzufuehren. Zusammen mit unserem Kooperationspartner medicos.AufSchalke halten wir Folgeangebote fuer Sie bereit.

Mehr infos

Liebe Rehasportfreunde,

Unsere Rehasportkurse finden statt! Natürlich sind wir auch weiterhin abhängig von den aktuellen Vorgaben der Bundesregierung. Daher beginnen wir vorerst ausschließlich mit dem ärztlich verordneten Rehasport, der aber aufgrund unseres strengen Hygienekonzeptes auch nur eingeschränkt stattfinden kann. Eine Übersicht mit den angebotenen Kurszeiten finden Sie hier

Wichtig! Bei einer 7-Tage-Inzidenz von > 35 gilt: Für die Teilnahme am Kurs ist ein Geimpften- oder Genesenen- oderNegativtestnachweis erforderlich! Ohne einen entsprechenden Nachweis ist die Teilnahme am Kurs leider nicht möglich. Die Umkleiden und Duschbereiche bleiben geschlossen!

Ist Deine Verordnung noch gültig?
Da wir fast ein ganzes Jahr pausieren mussten, ist es möglich, dass Deine Verordnung trotz teilweise veranlasster Verlängerung abgelaufen ist. In diesem Fall bitten wir Dich, eine neue Verordnung von Deinem Arzt ausstellen und diese von Deiner Krankenkasse genehmigen zu lassen.

Für Fragen zur Gültigkeit Deiner Verordnung oder zur Wiederanmeldung erreichst Du uns unter Telefon 0209 380 33 153 oder per E-Mail unter info@gesundzurform.de.

Unser Rehasport Angebot

Herzlich willkommen auf der Webseite vom Rehasport Verein "Gesund zur Form e.V."

Trainingspläne als PDF zum Herunterladen:

ORTHOPÄDISCHE KURSE INTERNISTISCHE KURSE MEDICOS.TRAINING 

Über den Verein - Allgemeine Informationen

Der Rehasport Verein „Gesund zur Form e.V.“ unterstützt Menschen mit chronischen Leiden, nach schweren Erkrankungen oder mit Behinderungen in der Gesundheitsvor- und
-nachsorge. Durch therapeutisch-sportliche Maßnahmen in Rehasportgruppen wird die körperliche Leistungsfähigkeit erhalten bzw. wiedergewonnen. Unsere Übungsprogramme helfen Ihnen, Folgeschäden (z.B. nach Operationen) zu vermeiden sowie Ihre Selbstständigkeit und Ihre Handlungsfähigkeit bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben wiederzuerlangen.

Gesund zur Form e.V. fördert ehemalige Patienten aus der internistischen, orthopädischen und neurologischen Rehabilitation. Für Kinder bietet der Verein kindgerechte Bewegungsprogramme an, die insbesondere auf orthopädische Erkrankungen abgestimmt sind. Der Verein steht ebenfalls Menschen offen, die gezielte Gesundheitsprävention betreiben wollen.

Gesund zur Form e.V. nutzt die Trainingseinrichtungen und fachärztlichen Kompetenzen des medicos.AufSchalke, dem Zentrum für ambulante Rehabilitation, Sport und Prävention.

So werden Sie Mitglied!

Die Verordnung berechtigt Sie zur Aufnahme des Rehasports im Rahmen der Gruppenkurse.

Mehr Infos
Häufig gestellte Fragen …
Warum Rehasport?

Die Erfahrungen aus der ambulanten Rehabilitation und der Sportmedizin zeigen, dass nur mit einem langfristigen, aktiv ausgerichteten Training eine deutliche Besserung der Beschwerden zu erzielen ist. Gerade dafür bietet der Rehasport eine geeignete Grundlage.

Wer ist bei uns richtig?

Rehasport ist besonders geeignet nach einer ambulanten Rehabilitation, nach Operationen (ohne Schmerzzustände) oder bei langfristigen chronischen Erkrankungen. Die Verordnung für den Rehasport geht nicht zu Lasten des Ärztebudgets und wird Ihnen auf Anfrage bei entsprechender medizinischer Indikation auch durch Ihren Arzt ausgestellt.

Was passiert beim Rehasport?

Auch der Austausch mit Gleichgesinnten motiviert zusätzlich, die Ziele der Rehabilitation zu erreichen und zu sichern. Voraussetzung für einen spürbaren Erfolg des Rehasports und damit verbunden eine Festigung der eigenen Gesundheit ist eine regelmäßige Teilnahme an den Kursen. Ziel des Rehasports ist es, die Belastung und damit verbunden die Belastbarkeit schrittweise und langfristig zu steigern. Ein regelmäßiges Ganzkörpertraining hat zudem einen positiven Einflussauf das Herz-Kreislaufsystem und die Gemütslage.

Die Gruppendynamik durch das Training in Gemeinschaft stellt einen zusätzlichen motivierenden Faktor dar.  Beim Rehasport geht es nicht nur um das Absolvieren bestimmter Übungen, sondern hier fließen auch sportmethodische und pädagogische Aspekte ein: Regelmäßigkeit, langfristige Steigerung der Belastung, pädagogische Einwirkung auf den Rehasportler, Gruppendynamik, usw. Bei „Gesund zur Form e.V.“ steht Ihnen ein breites Angebot an Rehasport zur Verfügung, wie Ganzkörpertraining, Hockergymnastik, Atemgymnastik u.v.m.

Wer bezahlt den Rehasport?

Ist der Antrag auf Rehasport durch Ihre Krankenkasse bestätigt, erhalten Sie von dieser eine Vollfinanzierung der Gymnastikkurse. Voraussetzung für eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist eine regelmäßige Teilnahme.
Über die normale Rehasport Verordnung hinaus, haben Sie bei „Gesund zur Form e.V. “ die Möglichkeit weitere Leistungen zu buchen. Die Krankenkassenverbände begrüßen eine Mitgliedschaft in den Rehabilitationssportgruppen auf freiwilliger Basis, um die eigenverantwortliche Durchführung des Bewegungstrainings zu fördern und nachhaltig zu sichern. Diese werden nicht durch die Krankenkassen gefördert, können Ihnen jedoch dabei helfen die Erfolge Ihres Rehasports zu sichern und weiter auszubauen

(siehe Zusatzangebote).

Ich werde auch nach Ende des Monats,
wenn mein Rehaprogramm zu Ende ist,
hier mit dem medicos.Training weitermachen.
Ich möchte was tun und es geht mir gut dabei.

Uwe Sdralek

...der herzliche Kontakt zu den Therapeuten. Man freut sich immer einander zu begegnen und wechselt ein paar Worte miteinander. Es ist mehr als nur ein „Hallo“ und „Tschüss“. Ich finde es hier schön!

Helmuth Weiher

Seitdem ich am ersten Tag an den Empfang kam, waren immer alle freundlich. Alles ist sauber und ich fühle mich wohl. ...  Hier habe ich meine Gruppe und die Kollegen sind unheimlich nett.

Martin Peleikis

Team - Wir freuen uns auf Sie!

Ina Seipold

Sport- und Gymnastiklehrerin und Sporttherapeutin (Ortho)
Leiterin Rehasportverein

Alle ansehen …
Anna Wolf

Sport- und Gymnastiklehrerin und Sporttherapeutin (Ortho)

Martina Sattler

Bewegungstherapeutin, Übungsleiterin

Tina Friedrich

Sport- und Gymnastiklehrerin und Sporttherapeutin (Ortho)

Christin Teichmann

Sport- und Gymnastiklehrerin

Carolin Donat

Sportwissenschaftlerin

Alina Hechler

Sport- und Gymnastiklehrerin

Adrian Broclawski

Sportwissenschaftler

Jan Niklas Helling 

Sport- und Gymnastiklehrer

Dwayne Brinkmann

Sport- und Gymnastiklehrer

Sophia Nadal

Sport- und Fitnesskauffrau

Noch mit im Team des Rehasportvereins dabei sind:

Ali Naki Eroglu, Julia Heßke und Sarah Granitza

Stellenanzeige - Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Qualifizierte Therapeuten (m/w/d) als Freiberufler Bereich Rehabilitation
Stellenanzeige ansehen

Haben Sie FRagen? Wir Sind Für Sie Da.

Schreiben Sie uns eine Nachricht an info@gesundzurform.de.
Oder rufen Sie uns an unter 0209 380 33 153